Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles



 

Mitglied der PWG werden?


Seiteninhalt

Landesdelegiertenversammlung 2009

FW-Parsberger Wählergemeinschaft stimmt für Beteiligung an der Europawahl am 07.Juni 2009.

Am Samstag machten sich drei Delegierte der FW-PWG auf den Weg nach Auerbach. Sie nahmen an der Landesdelegiertenversammlung der Freien Wähler Bayern teil. Zur Entscheidung stand die Beteiligung der Freien Wähler an  der Europawahl 2009 an.

Wie bei den Freien Wählern üblich, wurde dies vom Landesvorstand mit der Basis ausdiskutiert und nicht von oben herab angeordnet. Nach ausgiebiger Diskussion entschieden sich über 70 % der Delegierten, die Teilnahme an der Europawahl zu unterstützen.

Die Teilnahme an der Europawahl 2009 eröffnet den Freien Wählern die Möglichkeit, sich an der Meinungsbildung zu wichtigen europapolitischen Fragen, welche sehr oft die Kommunen betreffen, zu beteiligen. Die politischen Mitbewerber werden damit unsere Argumente ernster nehmen als in der Vergangenheit.

Sorge um Stimmen kann manchmal Wunder wirken. Ich glaube, dass damit unsere Kommunalpolitik in vielen Fällen dort wieder eine Perspektive bekommt, wo es bisher hieß "da kann man eh nichts machen, das kommt von Brüssel", so Landesvorsitzender Aiwanger.

In den nächsten Wochen wird nun eine bundesweite FW-Liste mit 99 Kandidaten aufgestellt, ferner sind bundesweit noch 4000 Unterstützerunterschriften zu sammeln, um zur Wahl zugelassen zu werden.

Auch Vertreter anderer FW-Landesverbände nahmen an der Veranstaltung teil.

Am Rande der Veranstaltung trafen sich die Vertreter der FW Parsberger Wählergemeinschaft mit MdL Tanja Schweiger, die sich gerne bereit erklärte, Parsberg in nächster Zeit zu besuchen.

Zum Seitenanfang