Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

aus dem Landkreis:

Bericht aus der örtlichen JHV -

Den gesundheitspolitischen Sprecher und stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Freien Wähler im ... [mehr] 

Landrat der Freien Wähler geht ungewöhnlichen Schritt – Unterstützung aus Neumarkt -

Als „couragierten Schritt und Signal“ bezeichnete FW-Kreisvorsitzender Günter Müller die Aktion ... [mehr] 


Seiteninhalt

2015

Weihnachtsgrüße der Kreisvorstandschaft

Weihnachtsgrüße der Kreisvorstandschaft - Wir sichern uns die Heimat nicht durch den Ort, wo, sondern durch die Art, wie wir leben. (Georg Baron von Örtzen, 1829-1910)   Sehr geehrte Mitglieder, Freunde und Unterstützer der FREIEN WÄHLER im Landkreis Neumarkt i.d.OPf.,   zum Jahresende 2015 befinden wir uns in einer unruhigen, aufgewühlten Zeit. Rückblick und Ausblick können viele Menschen schwer einordnen. Ein ganz anderes Stimmungsbild erzeugen oftmals die lokalen Berichterstattungen. Bei so manchen politischen Jahresrückblick ...

Günter Müller wieder Kreisvorsitzender

Bericht aus der Jahreshauptversammlung - Der Alte ist zugleich auch wieder der Neue. Mit einem sehr guten Wahlergebnis von 91 % der Delegiertenstimmen wurde Günter Müller am Samstag bei der Jahreshauptversammlung in Berching in seinem Amt als Kreisvorsitzender der Freien Wähler bestätigt.   Dies sei ein „überwältigender Vertrauensbeweis“, der „mir die Kraft verleiht, die kommenden Aufgaben mit weiterhin großem Elan und Enthusiasmus anzugehen“, freute sich Müller.   Nach der Begrüßung durch die Ortsvorsitzende in ...

Kreisverband trauert um Alfred Meier

Kreisverband trauert um Alfred Meier - Mit tiefer Betroffenheit reagierte man im Kreisvorstand der Freien Wähler auf die Nachricht vom Tod des Lupburger Bürgermeisters Alfred Meier. Mit viel Geduld und großem Elan kämpfte Alfred Meier seit längerem gegen seine heimtückische Krankheit. „Es war immer erstaunlich, wie er trotz der krankheitsbedingten Widrigkeiten sein Amt als Bürgermeister mit aller Kraft ausfüllte“, so Kreisvorstand Günter Müller. Man sei tief getroffen und in Gedanken bei seinen Angehörigen. Die schlimme ...

Freie Wähler diskutierten im Kloster St. Josef

Klausurtagung der Kreistagsfraktion - „Wie bleibt unser Landkreis in attraktiver Lebens- und Wirtschaftsraum“? Zu diesem Motto trafen sich die Kreistagsfraktion der Freien Wähler sowie die FW-Bürgermeister und Ortsvorsitzenden zu ihrer Frühjahrsklausur im Kloster St. Josef in Neumarkt. Dr. Guido Weißmann und Andrea Fischer von der „Bayern Innovativ GmbH“ referierten von der Entwicklung und den aktuellen Bestrebungen „Elektromobilität in Kommunen - von der Verbrennungs- hin zur Elektromobilität“ bevor Walter Egelseer vom Landrats...

Politischer Aschermittwoch

Aiwanger bringt Saal zum Kochen - Eine tolle Mischung aus „politischem Derblecken und kulinarischen Genüssen“ nannte der Neumarkter Stadtrat und UPW/FW-Pressesprecher Martin Meier die größte Aschermittwochsveranstaltung in Postbauer-Heng. Aus dem ganzen Landkreis waren die Zuhörer ins Deutschordenschloss gepilgert um beim berühmten Fischbuffet der Freien Wähler Postbauer-Heng in losgelöster Atmosphäre die langersehnte Aschermittwochsstimmung zu genießen. Dem Vorsitzenden Valentin Etter war es gelungen, als Hautredner ...

750 Menschen setzen Zeichen für Toleranz

Anti-PEGIDA Demo in Neumarkt war ein voller Erfolg - Interview des Kreisvorsitzenden Günter Müller mit neumarktaktuell.de:   Günter Müller von den Freien Wählern nahm sich Zeit um uns einige Fragen zu beantworten: neumarktaktuell: "Guten Abend Herr Müller, wie zufrieden waren Sie mit dem heutigen Abend?" "Ich habe mir es so, wie heute Abend alles war, erwartet. Allerdings bin ich positiv überrascht, dass die Lichterkette vom Unteren Tor bis zum Rathaus gereicht hat und das in doppelter Form. Das ist sehr erstaunlich und beeindruckend für m...

Lichterkette gegen PEGIDA

FREIE WÄHLER rufen zur Teilnahme auf - Große Unterstützung aus den Reihen des FW-Kreisverbandes erfährt die Aktion „Lichterkette gegen Pegida“, welche am Montag in Neumarkt stattfinden wird. „Diese Bewegung schürt und thematisiert Vorurteile“, so die Aussage des Kreisvorsitzenden Günter Müller. Diese Ängste zu nehmen und durch Transparenz und Aufklärung aus der Welt zu schaffen, sei eine der „obersten Prämissen“ der Politik. Anhänger der „PEGIDA“-Bewegung beklagten nicht nur, einen ihrer Meinung nach, vorhandenen ...